Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Astrobin

Telefonnummern registrieren FB6660 erfolglos UM BaWü

Hallo Community,

seit etwa 2 Wochen habe
ich den neuen Tarif CableMax 1000. Nach der erfolgreichen Umstellung
bekam ich ein Schreiben, dass meine (eigene FB6590) nicht für diesen
Tarif geeignet sei ..... Daraufhin habe ich mir eine neue Fritzbox 6660
mit FritzOS 7.14 gekauft. Mit den im Kundenportal angegebenen (neuen)
Registrierdaten ist eine erfolgreiche Registrierung nicht möglich. Mit
der alten 6590 lautete der Registrarsuffix ".kabelbw.de", nun lautet
dieser komplett "ssl31.telefon.unitymedia.de". Wenn ich versuche, im
Feld Telefonieanbieter "Unitymedia (BaWü) auszuwählen, wird jedoch das
Suffix nicht änderbar nach dem Eingabefeld für den Registrar vorgegeben.
Gebe ich hier den vollständigen neuen Registrar ein, so ergibt sich im
darauffolgenden Dialog der Registrar
"ssl31.telefon.unitymedia.de.kabelbw.de". Das kann nicht funktionieren!
Auch
wenn ich im Telefonieanbieterauswahlfeld "Anderer Kabelanbieter"
auswähle und die Daten korrekt vervollständige, wird der Registrar im
darauffolgenden Dialog auf ".telefon.unitymedia.de" geändert und im beim
Prüfen wird der Kabelanbieter auf UM NRW/Hessen automatisch geändert.
Registrierung bleibt auch hierbei erfolglos.
Der Support ist sowohl bei UM, als auch bei AVM wohl überfordert.
Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Vorab besten Dank

astrobin😫
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-03-25T15:32:06Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 16:32 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Mithilfe.
Soeben habe ich die Info von UM erhalten, dass fälschlicherweise neue Registrierdaten in meinen persönlichen Daten eingetragen wurden, warum auch immer. Ich bin mal gespannt, ob nach der Zusendung der neuen SIP-Daten weiterkomme. Werde mich dann nochmals melden.

Astrobin
15 weitere Kommentare
2020-03-24T18:41:39Z
  • Dienstag, 24.03.2020 um 19:41 Uhr
Hallo Astrobin,


in welchen Bundesland bist du denn? 

Und welchen IP-Standard hat dein Anschluss? Steht in der Fritz!Box von DS-Light  oder hast du Dual-Stack?


Wenn du Dual-Stack hast, dann probiere mal, wenn du als Registrar ssl31-ds verwendest.


Lösche dazu die Rufnummer komplett aus der Fritz!Box und lege die Rufnummer neu an. Wenn der Registrar mit ssl anfängt, dann wähle Unitymedia NRW/Hessen aus.


Andreas

2020-03-24T20:10:58Z
  • Dienstag, 24.03.2020 um 21:10 Uhr
Hallo Andreas,

bin in Baden-Württemberg. Habe Deinen Vorschlag geprüft, ohne Erfolg. Wo kann ich den IP-Standard auslesen?

Danke

Astrobin
2020-03-24T21:13:23Z
  • Dienstag, 24.03.2020 um 22:13 Uhr
Hallo Astrobin,


in der Fritz!Box unter http://fritz.box/?lp=mNetMoni kannst du die IP-Adresse auslesen. Wenn dort etwas von DS-Light steht, dann hast du eben DS-Light. Wenn dort nur steht IPv4-Adresse und IPv6-Adresse, dann hast du (wahrscheinlich) Dual-Stack.


Aber nach meinen Infos, ist der Registrar sslxx.telefon.unitymedia.de nur für NRW und Hessen. In BW ist der anders, etwas kryptisch und endet mit .kabelbw.de.


Ich an deiner Stelle, würde das ganze als Störung melden und darauf bestehen, dass neue SIP-Daten erstellt werden.

Die Störungsstelle ist 24 Stunden am Tag telefonisch erreichbar. Alle Wege, samt Facebook und Kundencenter-App findest du auf: www.unitymedia.de/kontakt


Andreas

2020-03-25T08:01:42Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 09:01 Uhr
Hallo Andreas,

Danke für Deine Hilfe. In jedem Fall habe ich dann kein DS-Light, da sowohl bei IPV4, als auch IPV6 normale IP-Adressen stehen.

Wie im ersten Beitrag beraits beschrieben, hat sich laut meinen Vertragsdaten der Registrarsuffix von .kabelbw.de nach .telefon.unitymedia.de geändert. Dies kann ich in der Box so nicht einstellen, wenn der Anbieter UM BaWü ist.
Hat sonst noch jemand in Baden-Württemberg den Registrar ssl31.telefon.unitymedia.de?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Astrobin
2020-03-25T09:23:55Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 10:23 Uhr

Ich bin im Baden-Württemberg
und bei mir lautet der Registrar: sbcv41a.kabelbw.de

2020-03-25T09:53:07Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 10:53 Uhr
Ich habe noch einen "alten" Registrar hiq5a-sbcv461a.kabelbw.de
Grundsätzlich solltest du die Einstellungen auch mit "andere" machen können. Es kommt ja nur darauf an, dass die Felder richtig gefüllt sind.
Nachfolgend meine seit Jahren funktionierende Einstellung.


2020-03-25T12:58:12Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 13:58 Uhr

Hallo Plumper


Aus welchen Grund
hast du Anderer Anbieter gewellt und nicht Unitymedia(BaWü).Bei
mir nimmt die FB diese Wahl nicht an und springt nach ok auf   Unitymedia(BaWü)
um.

2020-03-25T13:33:32Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 14:33 Uhr
du musst neue zugaenge haben!
Geh mal auf die Service Seite und schau mal was fuer ein Router eingetragen ist!
Richtige Antwort
2020-03-25T15:32:06Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 16:32 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Mithilfe.
Soeben habe ich die Info von UM erhalten, dass fälschlicherweise neue Registrierdaten in meinen persönlichen Daten eingetragen wurden, warum auch immer. Ich bin mal gespannt, ob nach der Zusendung der neuen SIP-Daten weiterkomme. Werde mich dann nochmals melden.

Astrobin
2020-03-26T06:14:12Z
  • Donnerstag, 26.03.2020 um 07:14 Uhr
Sag ich doch du bekommst neue
gruss Michael

Dateianhänge
    😄